Termine  

   

Diese Seite  

   

Die Stockschützenabteilung konnte am vergangenen Wochenende den bisher wohl größten Erfolg in ihrer Geschichte erlangen.

Es gelang tatsächlich beiden Mannschaften als Erstplatzierter der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse.

Die zweite Mannschaft fokussierte in der B-Klasse in Manching eigentlich nur den Klassenerhalt als Ziel.

In der Besetzung Markus Fleischer, Martin Nieselberger, Stefan Walter, Nico Zehnder und Christian Zehnder wurde eine starke Schussleistung mit dem zweiten Platz belohnt, sodass eine optimale Ausgangssituation für die Rückrunde am darauffolgenden Wochenende geschaffen wurde.

Für die Rückrunde wurde folgende Moarschaft eingesetzt: Martin Nieselberger, Nico Zehnder, Christian Zehnder, Fabian Troßbach, Stefan Walter.

Hier konnte gleich zu Beginn wieder an die solide Leistung der Vorrunde angeknüpft werden und so gab man während der ersten 11 Spielen nur 5 Spielpunkte ab, wodurch der Aufstieg zum Aussetzer schon gesichert war.

Nach dem Aussetzer war die Luft jedoch ein wenig draußen und so gab man die letzten 3 Partien aus den Händen. Trotzdem stand die zweite Mannschaft des FC Hitzhofen-Oberzell beim Gesamtergebnis der B-Klasse ganz oben auf der Tabelle und stand so als Meister fest.

Siegerfoto der B-Klasse

Foto der 2. Mannschaft

Das Ziel der ersten Mannschaft in der Kreisklasse in Großmehring war es, im oberen Tabellensegment mitzuspielen und auf den Aufstieg zu spekulieren.

In der Hinrunde spielte sich die erste Mannschaft in der Besetzung Franz Frank, Stefan Schreiber, Stefan Zehnder, Roland Schmidtner und Hubertus Ernst regelrecht in einen Rausch und bewahrte sensationell ihre weiße Weste bis zum Schluss: 13 Siege, 1 Unentschieden; also eine überragende Ausgangssituation für die Rückrunde am darauffolgenden Wochenende.

Nach kleinen Startschwierigkeiten konnte auch in der Rückrunde (in gleicher Besetzung) eine kleine Siegesserie gestartet werden, sodass auch die erste Mannschaft schon ziemlich sicher aufgestiegen war. Nun galt es, sich den 1. Platz nicht mehr nehmen zu lassen.

Da kam es natürlich sehr ungelegen, gegen den Zweitplatzierten aus Altmannstein eine Niederlage hinzunehmen; doch konnten danach noch die nötigen Spielpunkte erzielt werden, um die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen.

Siegerfoto der Kreisklasse

Foto der 1. Mannschaft

Die erste Mannschaft feierte nach dieser Doppelmeisterschaft der Stockschützenabteilung ausgelassen im Sportheim.

Somit startet unsere zweite Mannschaft nächste Saison in der A-Klasse und unsere erste Mannschaft in der Kreisliga. Für beide Mannschaften die höchste Spielkasse, die sie bisher erreicht haben.

   
© FC-Hitzhofen-Oberzell e.V.